Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

Kontaktieren Sie uns: +49 (0)2307 973 633

Leistungen

Top Leistungen für Ihren Erfolg
> Klasse D1E

KLASSE:

D 1E

Welche Fahrzeuge darf ich mit Klasse D1E?

Fahrzeugkombinationen, die aus einem Zugfahrzeug der Klasse D1 und einem Anhänger mit einer zulässigen Gesamtmasse von mehr als 750 kg bestehen.

Erteilungsvoraussetzungen, Befristungen und Einschlüsse
Vorbesitz einer Fahrerlaubnis: nur mit Klasse D1
Mindestalter: ab 18 Jahre - mit Grundqualifikation im Sinne des
Berufskraftfahrer-Qualifikations-Gesetz, bei Ausbildung
zum Berufskraftfahrer, zur Fachkraft im Fahrbetrieb
oder vergleichbare Berufe ab 21 Jahre
Befristung der Fahrerlaubnis: keine Befristung
Ärztliche Untersuchung: betriebs- oder arbeitsmedizinisches Gutachten oder
medizinisch-psychologisches Gutachten. Nach jeweils
5 Jahren ärztliche Untersuchung, sowie ein augenärztliches
Gutachten. Ab dem 50. Geburtstag sowie bei jeder
folgenden Verlängerung wird wie bei der Ersterteilung
verfahren.
Einschluss der Klasse: BE
Hinweis

Mindestalter bezogen auf die Ausbildungsberufe Berufskraftfahrer oder vergleichbare Berufe: Die Fahrerlaubnisbehörde kann beim Mindestalter auch Ausnahmen zulassen, so dass das Mindestalter bezogen auf die Ausbildungsberufe Berufskraftfahrer (Busfahrer) oder vergleichbare Berufe bei 18. Jahren liegt. Es gibt den Modellversuch Berufskraftfahrer ab 18. Jahre. Hier werden Busfahrer/-innen in ganz Deutschland im Rahmen einer 3-jährigen dualen Lehre zum Berufskraftfahrer (Fachrichtung Bus) ausgebildet und erwerben bereits mit 18 Jahren den Busführerschein. Der Führerschein ist begrenzt auf den Linienverkehr bis 50 Kilometer.

Copyright © Fahrschule Kepp 2017